Beschäftigungsideen für Kinder mit Gipsarm

Beschäftigungsideen für Kinder mit Gipsarm

//Werbung// (unbezahlt, nicht gesponsert) – wegen Markennennung

Kinder sind aktiv, brauchen Bewegung und Zeit zum Spielen. Sie wollen kreativ sein und ihre Welt im wahrsten Sinne des Wortes „be-greifen“. Doch was ist, wenn plötzlich der Arm gebrochen und in einen festen Gips gepackt ist? Und was, wenn sogar beide Unterarme gebrochen sind, und jegliche Benutzung der Hände/ Finger unmöglich ist? Aus aktuellem Anlass haben wir nach Beschäftigungsideen für diesen speziellen Fall gesucht. Und auch einiges gefunden, was mit Gipsarm durchaus machbar ist:

Glück im Unglück

Gerade bei sehr aktiven, wagemutigen Kindern kann es mal passieren, dass etwas schief geht. Bei unserer Tochter war es der Sturz vom Trapez, der 2 gebrochene Unterarme in Gips zur Folge hatte. Und das für 6 Wochen! Passiert ist passiert. Und zum Glück waren es „nur“ die Arme – nicht der Kopf, die Wirbelsäule oder etwas anderes, das schwerwiegende Konsequenzen zur Folge haben könnte. Aber Arme ist schon schlimm genug. Zwar ist unsere Tochter ist 10, und hat daher schon verstanden, dass es auch anders hätte ausgehen können. Dennoch ist es eine schwere Zeit für sie.

Beschäftigungsideen

Gipsarm – eine fiese Beeinträchtigung für aktive Kinder. Schnell entsteht Langeweile, und Frust kommt auf. Verzweiflung – warum ich? Und warum BEIDE Arme? Doch es ist wie es ist. Und so gilt es, das Beste draus zu machen. Abwechslung schaffen, schöne Momente zusammen gestalten. Das Gemeinsame als Chance nutzen – die „Quality time“ genießen. Daher haben wir gemeinsam nach Ideen gesucht, was man mit gebrochenem Arm/ Armen trotzdem alles machen kann:

  1. Bilder mit dem Mund oder dem Fuß malen
    Das ist eigentlich selbsterklärend. Einfach ein Stift oder Pinsel in den Mund oder zwischen die Zehen klemmen und schon gehts los.
    Beschäftigungsideen mit Gipsarm - Mundmalerei
  2. Farbtupfer pusten
    Von einem Helfer mit Wasserfarben bunte Tupfer (sollten ziemlich flüssig sein) auf ein Blatt Papier tupfen lassen und dann mit dem Strohhalm verpusten. Das sieht toll aus und ist so einfach!
    Beschäftigungsideen mit Gipsarm - Farbtupfer pusten
  3. Brezelschnappen
    Der Kindergeburtstags- Klassiker geht immer: Salzbrezeln auf eine Schnur fädeln und knapp über Kopfhöhe befestigen. Jetzt kann nach Herzenslust geschnappt und geknabbert werden.
    Beschäftigungsideen mit Gipsarm - Brezelschnappen
  4. Apfelfischen
    Geschnittene Apfelstückchen in eine Schüssel mit Wasser geben. Nun mit dem Mund versuchen, die Obststücke herauszuangeln. Hört sich einfach an, ist es aber nicht. Aber es macht richtig Spaß!
    Beschäftigungsideen mit Gipsarm - Apfelfischen
  5. Kinobesuch/ Filmnachmittag
    Gerade, wenn Kinobesuch oder Filmnachmittag Zuhause zur Seltenheit gehören, ist es immer ein tolles Erlebnis. Und es gibt schließlich auch richtig gute Filme zu sehen. Wir haben uns „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“ * angeschaut. Sehr informativ, kurzweilig und unaufregend  – absolut empfehlenswert!</
  6. Quiz-Spiele
    Mama stellt Fragen und die Kinder antworten. Das Kinder-Quiz von Noris * ist hierfür bestens geeignet.<
  7. Ich sehe was, was du nicht siehst
    Den Klassiker kann man auch abwandeln: z.B. „Ich suche ein Tier/ Gegenstand, das ist…
  8. Fotos anschauen
    Gerade im Zeitalter der Digitalfotografie sind die Fotos direkt auf dem Handy oder PC gespeichert. Doch wann nimmt man sich Zeit, sie alle anzuschauen? Wir machen das viel zu selten. Aber es macht allen Spaß, Babybilder anzuschauen, oder schöne Erinnerungen -festgehalten auf einem Foto- wieder hervorzurufen.
  9. Sinnes-Quiz
    Mit verbundenen Augen bereitgestellte Sachen er-riechen, oder er-schmecken. Eine echte Erfahrung für die Sinne.
  10. Aufführungen
    Außerdem gibt es diverse Aufführungen, die geeignet für Kinder sind, die aufs Zuschauen beschränkt sind. Kindertheater, -Ballett, -Konzerte, -Festspiele oder sonstige Aufführungen. Bestimmt ist auch etwas in eurer Nähe zu finden.
  11. Vorlesen
    Ob Groß oder Klein – Vorlesen geht immer. Wir haben uns in der Bücherei mit verschiedensten Büchern eingedeckt, die die Langeweile erfolgreich bekämpfen können. Außerdem nutzen wir die APP „Tiger Books“, die es uns ermöglicht, zahlreiche tolle Bücher herunterzuladen. Wer nach Buchempfehlungen sucht, wird auf kinderbuchlesen.de sicher fündig. Denn die liebe Janet hat so einiges im Repertoire.
  12. Hörspiele
    Geschichten zum Zuhören gibt es für jedes Alter. Egal ob von Freunden oder Bücherei geliehen, auf dem Handy geladen, oder per „Tiger Tones“ geladen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, an Hörspiele zu kommen. Wir haben alle genutzt . Schließlich müssen noch mehrere Wochen überbrückt werden.

Fazit:

Auch wenn es wirklich eine schwierige Zeit für Kinder ist, einen oder 2 Gipsarm(2) ertragen zu müssen – es gibt dennoch einiges, was man auch ohne Hände tun kann. Und daher hoffen wir, dass wir mit unseren Ideen gut durch die restlichen Wochen kommen. Das gemeinsame Überlegen und Planen, Helfen und Ablenken lässt die Familie noch etwas enger zusammenrücken und schweißt zusammen. Geteiltes Leid ist bekanntlich halbes Leid.  In diesem Sinne wünschen wir allen Gipsarm-Kindern gute Besserung!

*(Hinweis: Der Beitrag enthält Affiliate links. Wenn ihr Produkte über die hinterlegten links kauft, bekomme ich eine Klitzekleine Vergütung dafür. Diese dient mir als Unterstützung zur Unterhaltung des Blogs. Vielen Dank dafür!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Pinterest